Vitalpilze / Heilpilze Forum - Gesundheit & Krankheiten

Therapie Erfolge mit Vitalpilzen, Studien, Erfahrungen mit Vitalpilzen / Heilpilzen, Informationen über verschiedene Vitalpilze.
Dies ist keine offizielle DXN Webseite und dient nur zum Informationsaustausch.
 
LoginAnmeldenStartseiteVitalpilze Shop
Die neuesten Themen
Pap3-Befund..
Morinzhi bei Husten
Ich fange mal an :)
Blähungen von Cordyceps
Ganoderma (Reishi, LingZhi) Kaffee für Vitalität & Energie
Mein Top Starterpaket für Kraft & Energie!
von Amanitus
von Peprop2013
von Peprop2013
von Vitalpilz
von Vitalpilz
von Vitalpilz
Gestern um 15:37
Sa 2 Sep 2017 - 21:15
Sa 2 Sep 2017 - 20:33
Fr 23 Jun 2017 - 14:31
Mo 8 Mai 2017 - 0:26
So 7 Mai 2017 - 1:34

Austausch | 
 

 BIO Apfelessig, Gesundheitsbombe (Abnehmen, Diät) - Erfahrung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Vitalpilz
Vitalpilze - Experte
Vitalpilze - Experte
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 377

BeitragThema: BIO Apfelessig, Gesundheitsbombe (Abnehmen, Diät) - Erfahrung   Fr 12 Dez 2014 - 13:34

Hallo liebe Pilzler!              

Heute kam endlich mein natürtrüber (unpasteurisierter) BIO Apfelessig an und habe direkt mal zwei Esslöffel in ein 250 ml Wasser gekippt & direkt getrunken.

Der Geschmack erinnert an leicht verdorbener saurer Apfelsaft, aber dafür sprechen die zahlreichen gesundheitlichen Vorteile vom Apfelessig, vorallem für den Magen!


Es heißt ja, "An apple a day, keeps the Doctor away". Das hat schon so seine Richtigkeit, denn ein Apfel hat so viele Enzyme, Vitamine, sekundäre Pflanzenstoffe, die bis heute alle noch nicht entdeckt worden sind.
                                                                                     

Vorallem Ballaststoffe wie Pektin, der gut für den Magen ist, zum Beispiel bei Durchfall, Übersäuerung, Magen-Darm-Trakt Störungen, Sättigungsgefühl, Reinigung und senkt außerdem nachgewiesen den Cholesterinspiegel und schwemmt zusätzlich Schadstoffe aus dem Körper.


Er soll die Verdauung ankurbeln, sodass die Nährstoffe besser aufgenommen werden können, sodass der Magen-Darm Trakt sehr entlastet wird, auch durch die Gerbstoffe des Apfelessigs.


Dann noch zahlreiche sekundären Pflanzenstoffe die auch bei Bronchial- und Lungenbeschwerden helfen.
Vorallem noch Flavonoide & Carotinoide, die die Zellen im Körper vor freien Radikalen schützen.

Außerdem zerstört der die milde Säure Bakterien im Mund und verhindert die Bildung von Zahnstein und beugt so sicher Karies vor.

Dazu noch zahlreiche Vitamine, Mineralstoffe (Spurenelemente)..

Vitamine:


ProVitamin A, Vitamine B1, B2, B6, Vitamin C, Vitamin E, Beta-Karotin, Vitamin P


Mineralstoffe:


Niacin, Folsäure, Schwefel, Magnesium, Eisen, Phosphor, Kupfer, Silizium, Kalzium, Kalium, Natrium..


Nur muss man darauf achten, das der Apfelessig OHNE Hitze (unpasteurisiert) hergestellt wurde und die Äpfel ungespritzt aus biologischen Anbau stammen.

Denn, dann hat man wirklich eine wahre Vitaminbombe, denn der Apfelessig besteht aus zahlreichen verarbeiteten Äpfeln in einer Flasche, die ihn wirklich als wahren Nährstoff Held für den Körper auszeichnen.


Ich zähle mal auf welche Wirkung man über den Apfelessig sagt und wobei er helfen soll:

Gewicht & Diät (Kurbelt die Fettverbrennung an)
Stoffwechselverstärker
Diabetes (Blutzuckerkontrolle)
Krebs (Vorallem Magen-Darm krebs)
Entschlackungskur
Durchfall, Verstopfung, Übersäuerung, Reflux
Schont die Nerven, Blutgefäße
Sorgt für einen ausgleichenden Säure-Basen Haushalt
Jungendliche Ausstrahlung (Haut, Haare & Nägel)


______________________________________________________________________________

Ich werde aufjedenfall hier wieder antworten & berichten wie es mit meiner Apfelessig Kur läuft.

Meine Apfelessig Dosis lautet momentan:

Morgens 1 Esslöffel auf 300-500 ml Wasser -> ich werde es steigern..



Schöne Dezember Tage euch allen!  santa rendeer

_________________
Liebe Grüße,

Vitalpilz
Nach oben Nach unten
 
BIO Apfelessig, Gesundheitsbombe (Abnehmen, Diät) - Erfahrung
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Erfahrung mit Polnischen Betreuerinnen bei Alzheimerkranken
» Erfahrung mit betreutem Wohnen?
» Mutter ins Heim - Mein schlechtes Gewissen
» Blick in die Hölle
» Hallo an alle Mitleidenden,.. Beitrag von Fee vom See Kontakt - E-Mail

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Vitalpilze / Heilpilze Forum - Gesundheit & Krankheiten :: Naturheilkunde (Alternative Medizin) :: Naturheilkundliche Tipps-
Gehe zu: