Vitalpilze / Heilpilze Forum - Gesundheit & Krankheiten

Therapie Erfolge mit Vitalpilzen, Studien, Erfahrungen mit Vitalpilzen / Heilpilzen, Informationen über verschiedene Vitalpilze wie Ganoderma (Reishi), Hericium erinaceus, Cordyceps Sinensis.
Hilfe zur Anwendung mit Vitalpilzen / Heilpilzen.
 
LoginAnmeldenStartseiteVitalpilze Shop
Die neuesten Themen
Blähungen von Cordyceps
Ganoderma (Reishi, LingZhi) Kaffee für Vitalität & Energie
Mein Top Starterpaket für Kraft & Energie!
Ich sage mal Hallo
Vitalpilze Pulver oder Extrakt?
Vitiligo mit Vitalpilzen verbessert!
von Vitalpilz
von Vitalpilz
von Vitalpilz
von Vitalpilz
von GreenPa
von LenaS
Fr 23 Jun 2017 - 14:31
Mo 8 Mai 2017 - 0:26
So 7 Mai 2017 - 1:34
So 7 Mai 2017 - 0:06
Mi 3 Mai 2017 - 18:02
Di 2 Mai 2017 - 17:07
Austausch | 
 

 Vitiligo mit Vitalpilzen verbessert!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
LenaS
Registriert
Registriert
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1

BeitragThema: Vitiligo mit Vitalpilzen verbessert!   Di 2 Mai 2017 - 17:07

Hallooo zusammeeen Very Happy

Ich leide von Kindheit an an Vitiligo, jetzt seit ca. 35 Jahren. Es fing an mit aufgeschlagenen Knien, die nach dem Abheilen keine Farbe mehr bekamen. Hab mich als Kind ganz schön geschämt für meine weißen Flecken.
Die Ärzte haben so einiges an Salben an mir ausprobiert. Ich glaube, meist war Cortison drin. Geholfen hat leider nichts. ;(

Später als Erwachsene sind leider noch mehr weiße Flecken dazu gekommen. Habe das Gefühl, dass immer starker Stress der Auslöser war. Also ist auch noch Farbe an Händen und Füßen verloren gegangen. Das fand ich schon schlimm, aber etwas womit man immer noch klar kommen kann.

Was ich aber gar nicht mehr lustig fand, als es vor ca. zwei Jahren auch noch im Gesicht anfing. Seitdem bin ich verzweifelt auf der Suche endlich ein wirksames Mittel zu finden. Weil das finde ich gar nicht mehr lustig. Bin jemand der gerne im Sonnenschein unterwegs ist.

Zum Glück erfuhr ich dann von den Heilpilzen.
Da man ja bei Vitiligo eine Autoimmunreaktion vermutet, habe ich es mit GL und RG versucht, da Reishi ja in der Lage sein soll ein aus der Balance geratenes Immunsystem wieder zu regulieren. Dort wo es zu schwach ist, wird es gestärkt, dort wo es zu stark reagiert, wird es heruntergefahren. Da dachte ich mir, das passt. Habe mit einem Pärchen gestartet und habe zeitweise bis auf 10 Pärchen (zusätzlich täglich 6 - 10 Spirulinas) erhöht. Zur Zeit nehme ich 6 Pärchen und 6 Spirulinas auf Dauer.

Weiße Knie und Füße sind mittlerweile so gut wie normal. Die Farbe ist echt wieder zurückgekehrt Very Happy.

An den Händen ist es besser, aber noch nicht komplett weg. Und für mein Gesicht benutze ich unser neues Reishi Gano Öl. Entweder massiere ich das Öl so wie es ist in die hellen Flecken ein oder ich rühre mir eine Maske an aus mushroom powder (Mischung aus GL und RG) mit einigen Tröpfen Öl gemischt.
Wichtig: zuvor die Haut gründlich reinigen (Ganozhi Duschbad, Seife oder Deep Cleansing Creme), dann die Maske auftragen und 30 Minuten oder länger einwirken lassen.
Habe auf einer englischen DXN Homepage sehr positive Erfahrungsberichte gelesen, dass es gut wäre eine Maske über Nacht einwirken zu lassen. Dafür rühre ich das mushroom powder mit einigen Tropfen Morinzhi an anstelle des Öls. Das trocknet sehr schnell ein und hält auch wirklich die ganze Nacht über.

Insgesamt sind meine hellen Hautstellen nicht mehr weiß wie früher, sondern nähern sich der normalen Hautfarbe immer mehr an. Und durch die Gesichtsmasken (nach nur wenigen Tagen!)habe ich Stellen entdeckt, die sich neu pigmentieren 8o !
Nach oben Nach unten
 
Vitiligo mit Vitalpilzen verbessert!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Vitalpilze / Heilpilze Forum - Gesundheit & Krankheiten :: Vitalpilze & Gesundheit :: Erfahrungen & Erfolge-
Gehe zu: